Zum Hauptinhalt springen

U.N.V.E.U.-Magazin – die neue Ausgabe erscheint am 16. August

Der 1. FC Union ist jetzt erstklassig. Mit ihm immer auf Ballhöhe ist das Magazin U.N.V.E.U.

Im Heft wird  allumfassend über das Team, die Hintergründe und die Perspektiven des legendären Berliner Fußballvereins berichtet. Die neue Ausgabe ist ab sofort zum Bundesliga-Start erhältlich.

Für das aktuelle Ausgabe hat die Redaktion mit einem Wohnmobil alle 18 Bundesligaclubs besucht – entstanden ist unter dem vielsagenden Titel „Expedition Bundesliga“ eine Reportage, die Fußball einerseits auch auf vermeintlichen Nebenplätzen erlebbar macht, anderseits Interviews mit dem Schalker Mittelfeldstar Steven Skrzybski und dem Ex-Unioner Steffen Baumgart liefert. Ein Video zu der Reportage können Sie hier abrufen. Dabei ist die "Expedition Bundesliga" nur einer von vielen redaktionellen Steilpässen in dieser U.N.V.E.U.-Ausgabe.

Apropos, weil es vielleicht noch nicht jeder Bundesliga-Fan weiß: wofür steht eigentlich U.N.V.E.U.?  Für das Motto „Und niemals vergessen – Eisern Union!“. Es ist Gruß und gleichzeitig Schlachtruf. Dementsprechend beschreibt das Magazin nicht nur den Fußball, sondern auch die Menschen und die Besonderheit dieses einzigartigen Vereins. Mannschaft, Trainer und Fans. Idole, stille Helden und frisch Infizierte. Köpenicker, Zugereiste und Ausgewanderte.

Sie alle finden sich in diesem Fußballclub wieder und geben die Faszination des 1. FC Union weiter. Ihre Geschichten kann man jetzt ab dem 16. August in der neuen Ausgabe von U.N.V.E.U. nachlesen – dem Magazin des 1. FC Union vom Berliner Kurier.